Feuerwehr Mariental

Jugendfeuerwehr 2010

3 Tagesfahrt in den Hansapark

Vom 3. bis 5. September war unsere Jugendfeuerwehr im Hansapark. Am Freitag Nachmittag gegen 16.00 Uhr ging es mit einem fast nagelneuen Reisebus auf die Fahrt. Insgesamt waren wir 31 Personen, der 54er Bus bot somit ausreichend Platz und Comfort für alle. Gegen 21.00 Uhr sind wir an unserem Feriencamp Grömitz angekommen. Nach der Entladung des Busses konnten wir auch sofort unsere Ferienhäuser beziehen. Danach wurde noch zum Abendessen gegrillt, und der Abend in gemütlicher Runde beendet. Am Samstag ging es nach dem Frühstück, gegen 9.00 Uhr zum Freizeitpark. Alle kleinen und auch (grossen) Kinder hatten bei dem riesigen Angebot an Fahrgeschäften viel Spass. Leider schloss der Park um 18.00 Uhr, so dass wir gegen 19.00 Uhr wieder im Camp waren. Am Abend konnten sich die Jugendlichen beim Beachfussball und Sandburgen bauen noch austoben. Da dann doch alle sehr geschafft waren, ging es relativ früh schlafen. Am Sonntag sind wir nach dem Frühstück wieder abgereist. Ein grosses Lob an unseren Busfahrer Uwe vom Sudenburger Reiseunternehmen, mit dem wir auf der Fahrt sehr viel Spass hatten. Uns Allen hat die wenn auch kurze Fahrt sehr viel Spass gemacht, und wir freuen uns schon auf die nächste Reise !!! Mal sehen wohin ???

Bericht: Sascha Naumann
Bilder: Hans Riewoldt & Thomas Kürschner

Rottorf Cup 2010

An einem schönen Samstag dem 21. August 2010, fand erneut der legendäre Rottorf Cup statt. Dabei handelt es sich um ein Seifenkisten Rennen an dem die Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Grasleben und einige andere Gäste mit Ihren selbstgebauten Kisten teilnahmen. Unsere Jugendfeuerwehr aus Mariental belegte mit nur einer halben Sekunde Rückstand einen 2. Platz in der Gesamtwertung. Es waren viele Besucher erschienen, so das alle Jugendlichen sehr viel Motivation bei den einzelnen Läufen bekamen. Für Speiss und Trank, als auch für unsere kleinen Fahrer, wurde auch etwas geboten. Wir Alle freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn die Strecke in Rottorf wieder zu einen Rennen eröffnet wird !!!

Bericht: Sascha Naumann
Bilder: Martin Rassek

40 Jahre Jugendfeuerwehr

Das Zeltlager zum 40 jährigem Bestehen der Jugendfeuerwehr Mariental eröffnete der Ehrengemeindebrandmeister Detlef Feuerschütte nach dem dass Zeltlager auch benannt wurde. Er begrüßte alle anwesende Gäste und natürlich die zahlreichen Jugendliche der Feuerwehren der Samtgemeinde Grasleben. Er gab in seiner Ansprache ein kleines Resümee auf die Anfänge der Jugendwehr bis zum heutigen Tage. 1969, so Feuerschütte, wurde der Beschluss durch den damaligen Ortsbrandmeister Johann Navrath eine Jugendfeuerwehr zu gründen gefasst. Januar 1970 war es dann soweit. Mit 9 Jungen startete die erste Jugendwehr in Mariental. Nach seinen Ausführungen wünschte er den Teilnehmern noch schöne Tage in Mariental und hofft dass sich dass Wetter halten möge. Der Ortsbrandmeister Hans-Jörg Navrath ging in seinen Grußworten auch darauf ein, dass auch er einst in der Jugend angefangen hat, so wie viele andere auch und heute noch dabei sind. Alle Gäste sprachen der Jugendwehr weiterhin viel Erfolg aus und ein gutes Gelingen beim Zeltlager. Auch wenn dass Wetter teilweisen einem den Spaß nehmen konnte, tat dass den Jugendlichen kein Abbruch. Bei vielen Spielen hatten sie sichtlich Spaß und Freude am Zeltlager. Dieses wurde auf dem Sportplatz in Mariental ausgerichtet. Die Jugendfeuerwehr unter der Leitung von Manuela Trunsch und Ihrem Stellvertreter Hans-Georg Riewoldt bedankt sich bei allen Helfern und ganz besonders beim Sportverein der seine Sportstätte zur Verfügung gestellt hat.

Bericht: Sascha Naumann
Bilder: Sascha Naumann & Martin Rassek

- nach Oben -

Retten · Löschen · Bergen · Schützen
Counter





Druckversion

»Freiwillige Feuerwehr«
Samtgemeinde Grasleben
Ortsfeuerwehr Mariental
E-Mail: info@feuerwehr-mariental.de
Internet: www.feuerwehr-mariental.de